Event 201: Corona-Pandemie vom Reissbrett – was bisher übersehen wurde

Event 201: Corona-Pandemie vom Reissbrett – was bisher übersehen wurde

21/06/2020 0 Von Jürgen Baumann
 
„Vielleicht haben Sie schon davon gehört: Event201 – eine von Bill Gates, John Hopkins Universität und Weltbank inszenierten Pandemieübung aus dem Herbst 2019. Dabei wurde genau für den Pandemiefall geprobt, den wir mit COVID-19 angeblich haben. Doch wer waren die beteiligten Personen? Warum waren Banken, PR-Experten, Hotel- und Logistikunternehmen anwesend, aber keine Ärzte? Warum haben diese Leute die Macht, globale Pläne zu schmieden und internationale Entscheidungen zu treffen? Denn demokratisch gewählt wurde kein Einziger von ihnen.. Wir sehen uns das Event201 ganz genau an, wie es keiner zuvor tat, stellen die Verwicklungen der Beteiligten dar und vor allem die vielen haarsträubenden, «prophetischen» Aussagen, die sie im Herbst 2019 trafen, und die mittlerweile nacheinander zur düsteren Realität werden. Im Video greifen wir auf zahlreiche Ausgaben unserer ExpressZeitung zurück. Diese können Sie hier probelesen und bestellen: www.expresszeitung.com?atid=313“
ExpressZeitung 12.900 Abonnenten
Dieses Video ansehen auf YouTube.

Den Beitrag der „Express-Zeitung“ hab ich auf Empfehlung von der „Tageskorrektur“ übernommen.

Hervorragend recherchiert und logisch zwingend aufgebaut.

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on telegram
Telegram

Als Abonnent erhälst du aktuelle Informationen zu neuen Beiträge und Kommentare.
Diese spiegeln nicht unbedingt meine eigene Meinung wieder, dienen vielmehr der Meinungsfreiheit.

Weitere BEITRÄGE findest du rechts in der Seitenleiste oder HIER

Ich freue mich auch, wenn du meinen Newsletter abonnierst und die Beiträge kommentierst.