Freie Energie – Nikola Tesla

Nikola Tesla – Der wohl bedeutendste Erfinder des 20. Jahrhunderts  --> freie Energie – drahtlose Energieübertragung

Dieses erste Video von ZDF Info (mindestens 15 Jahre alt und NICHT mehr im Video-Archiv des ZDF)  ist meiner Meinung nach  sehr gut geeignet, um einen  guten Einstieg in die Problematik „Freie Energie“  zu haben. Wichtig ist dabei neben dem reinen wissenschaftlichen Aspekt vor allem der gesellschaftliche Hintergrund.
Cui Bono? Wem nutzt es? 

Der Deep state war gerade im Entstehen.

Und die gleichen Kräfte, die vor mehr als 100 Jahren Tesla massiv behinderten, die gleichen Kräfte waren und sind in unserer Zeit noch aktiv. Und DASändert sich gerade. Ist irgendwie bissel historisch, oder?

Und jetzt sollte man nur noch wissen, …
– dass die Russen und Amerikaner schon seit mehr als 20 / 30 Jahren daran weiter an dem Projekt intensiv arbeiten.
– dass die Unterlagen von Tesla nach dessen Tod von den Amerikanern „gesichert“ wurden. 

--  dass der Onkel von Donald J. Trump diese Unterlagen sicherte.
– dass Trump letztes Jahr auf dem Weltklimagipfel in Davos so etwa sagte: „Wir  besitzen die freie En….“ und diesen Satz NICHT vollendete (was natürlich unsere Medien NICHT erwähnten)

– dass der Großherzog Friedrich Maik mit Donald J. Trump bissel verwandt ist.
– dass in Mecklenburg 12 Tesla Türme gebaut werden.

Noch Fragen? Schau dir das Video an und mach dich schlau.

Nikola Tesla: „Mein Gehirn ist nur ein Empfänger, im Universum gibt es einen Kern, aus dem wir Wissen, Kraft und Inspiration erhalten.“

 

Ach ja, das ist wieder ein Schritt für dich

„Deine Souveränität zu erlangen.“

Dieses Video ansehen auf YouTube.

Mit genau diesem Video begann für mich die spannende Zeit des Hinterfagens. Und jetzt darf ich das alles miterleben …
Und mitgestalten.

Als ich vor gut 10 Jahren  als Physik-Mathelehrer begann, wieder  zu unterrichten, setzte ich schon regelmäßig Videos im Unterricht ein.
DIESES Video, damals noch unter ZDF-Info zu finden, zeigte ich dann regelmäßig allen Schülern im Unterricht. 

Ein interessanter und hochaktueller Beitrag  mit Video  (links auf das Bild klicken) und Fotos auf Facebook von Markus Kautz und von Friedrich Maik gepostet vom 25.08.2020 über die Tesla Anlage in Dortmund.

Nach Aussage von Friedrich Maik  sind für Mecklenburg 12 dieser Anlagen bestellt. (Video dazu hier unter https://jbaumann.de/mecklenburg/

Dieses Video ansehen auf YouTube.

So etwas SOLLTE umgehend ein PROJEKT AN ALLEN SCHULEN sein.

Freie Energie Generator mit Bauanleitung! 288.122 Aufrufe – Wie oft WURDE das umgesetzt? Durfte? Sollte? MUSS!!! Das wird die NEUE ZEIT.

Wer dazu Ideen hat, geht bitte auf https://jbaumann.de/familie-bildung-soziales-mitgestalten/ , schreibt dort einen Kommentar und trägt sich zum MITGESTALTEN ein.

•Ein Beitrag von 19.05.2016 von High Energy
Dieses Video ansehen auf YouTube.

Donald Trump eröffnet mit seiner Rede offiziell die 50. Jahrestagung des Weltwirtschaftsforums am 21. Januar 2020 in Davos mit einem Plädoyer für mehr Optimismus und gibt Ausblicke zur Nutzung der Freien Energie .

Nikola Tesla – Doku zum Visionär und Genie 

Dieses Video ansehen auf YouTube.

„Wenn du die Bedeutung der 3, 6 und 9 verstanden hast, dann hast du einen Schlüssel zum Universum.“ Nikola Tesla

Dieses Video ansehen auf YouTube.

Eine hoffentlich verständliche
Erklärung von FREIER ENERGIE

Du kennst aus der Schule sicher noch den Energieerhaltussatz. „Energie kann nicht erschaffen werden oder verloren gehen. Sie kann nur von einer Form in die andere umgewandelt werden.“ Beispiele Wasserkraftwerke, Auto, … Das gilt für abgeschlossene Systeme.

Und jetzt nehmen wir mal zum System das Universum mit dazu.

Und dann nehmen wir die vorhandene Energie aus dem Universum und wandeln sie in elektromagnetische Energie um. Und übertragen sie drahtlos.

Und das machte Tesla und wir lernen das gerade wieder. 
Nun mal die Frage: Gab es in der Steinzeit schon Elektrizität? Klar, nur noch nicht nutzbar.
Noch Fragen?

Beim Kopp-Verlag erschien ein Buch dazu: „Freie Energie für alle Menschen“ 

Auszug: „Und das ist mögliche Energie für alle Menschen. „

Raumenergie existiert. Und wir können sie nutzen. Hier ist der Beweis!

Energie, die …

  • unerschöpflich und überall verfügbar ist,
  • nichts kostet,
  • Strom erzeugt,
  • Umwelt und Gesundheit nicht belastet.

Kann es so etwas geben? Die Schulwissenschaft sagt »nein!«. Energiekonzerne und das Establishment ebenso. Claus W. Turtur dagegen behauptet: Unerschöpfliche Energie, die all diese Vorteile bietet, existiert sehr wohl. Und wir können sie nutzen. Denn die Raumenergie ermöglicht uns, Generatoren zu bauen, die die Versorgungsprobleme der Menschheit ein für alle Mal lösen.

Im Folgen ein Beitrag von NuoViso „Freie Energie für alle Menschen? Wunschdenken oder schon bald Realität?“ Prof. Claus Turtur forscht seit vielen Jahren zum Thema Raumenergie. Anfangs von vielen Kollegen belächelt, konnte er im Laufe der Jahre auch die geforderten praktischen Nachweise für seine Theorien liefern. Dennoch wird weiteren Forschungen auf diesem Gebiet komplett die finanzielle Förderung verwehrt. In seinem Vortrag stellt Prof. Claus Turtur neben seiner Theorie auch eine Versuchsanordnung vor und geht auf wirtschaftliche Aspekte der Raumenergie ein. Schnell wird klar, warum die Forschung auf diesem Gebiet viele Gegner hat.

Dieses Video ansehen auf YouTube.

Freie Energie für alle Menschen – Prof. Claus Turtur

161.912 Aufrufe
24.03.2015 
 
 
Ein Beitrag von NuoViso.TV mit 

222.000 Abonnenten

Früher waren wir das Volk der Dichter und Denker. Heute sind wir das Volk von Dick und Doof.

 

Dieses Video ansehen auf YouTube.

Und weil ja unsere Bildung und die Wissenschaft den Menschen so großartig nahe gebracht werden, geht es jetzt weiter mit der „Märchenstunde mit Onkel Harald“.

Der sehr informative Beitrag auf Wikipedia, danach ist ALLES KLAR.
„Die freie Energie (auch Helmholtz-Potentialhelmholtzsche freie Energie oder Helmholtz-Energie nach Hermann von Helmholtz) ist ein thermodynamisches Potential. Sie hat die Dimension einer Energie, wird mit dem Formelzeichen {\displaystyle F} oder {\displaystyle A} bezeichnet[1][2] und in der Einheit Joule gemessen. Sie ist die Legendre-Transformierte der inneren Energie bezüglich der Entropie und berechnet sich als innere Energie {\displaystyle U} des Systems abzüglich des Produkts aus der absoluten Temperatur {\displaystyle T} und der Entropie {\displaystyle S} des Systems:[1][2]

{\displaystyle F=U-T\,S}.

Die freie Energie ist eine extensive Größe.

Die molare freie Energie (Einheit: J/mol) ist die auf die Stoffmenge {\displaystyle n} bezogene freie Energie:

{\displaystyle F_{m}={\frac {F}{n}}}.

Die spezifische freie Energie (Einheit: J/kg) ist die auf die Masse {\displaystyle m} bezogene freie Energie:

{\displaystyle f={\frac {F}{m}}}.

Die molare und die spezifische freie Energie sind intensive Größen.“

Viele weitere, vor längerer Zeit empfohlene Videos zu interessanten Themen, findest du auf der Seite

Videos zu den Quiz-Fragen

Du kannst auch gerne vorher das Analyse-Quiz machen.  Das ist sicher interessant für dich. Viel Erfolg.

Weitere BEITRÄGE findest du rechts in der Seitenleiste oder HIER

Ich freue mich auch, wenn du meinen Newsletter abonnierst und die Beiträge kommentierst.