Nikola Tesla

Dieses Video war der Anlass für mich, NEUES WISSEN in seiner Komplexität erkennen zu wollen.

Als ich vor gut zehn Jahren das erste Video über Nikola Tesla sah, fiel es mir wie Schuppen von den Augen.
Widerprüche in den Lehrplänen und der allgemeinen Meinung wurden für mich auf einmal sichtbar.
Und dann später, als ich wieder als Physik-Lehrer arbeitete, hab ich das stets im Unterricht behandelt.
Nicht lehrplangerecht? Upps … 
Wer Nikola Tesla versucht zu verstehen, ist auf dem richtigen Weg.
Und ich bin sicher, mit der Freien Energie wird sich unsere Welt ändern.
Und auch die Bedeutung von Schwingungen, das Verständnis dafür, ist elementar, um Bereiche zu erkunden, die für eine ganzheitliche Denkweise unerlässlich sind. Aber auch für das Fühlen, das Nicht-Materielle sind diese Erkenntnisse fundamental. Das Thema Quantenphysik schließt da unmittelbar an …

Dokumentation über den Erfinder und Elektroingenieur Nikola Tesla. Die Idee, die Tesla damals verfolgte und die ihn zeitlebens nicht mehr loslassen wollte, war mittels hochfrequenter Wechselströme eine drahtlose Energieübertragung zu ermöglichen.

Für mich ist NIKOLA TESLA einer der größten Wieder-Entdecker der modernen Welt.

Der Film zeigt eindrucksvoll die unheilvolle Verbindung von Wirtschaft und Forschung. Und das zu einer Zeit, als gerade in den USA die Grundlagen gelegt wurden,  um finanztechnisch, ökonomisch, pharmazeutisch, militärisch, kulturell, … die Weltherrschaft anzusteuern. Jetzt, 100 Jahre später sehen wir das Ergebnis. Also könnten es erkennen, wenn wir uns mit diesem NEUEN WISSEN vertraut machen.

„Wenn du die Bedeutung der 3, 6 und 9 verstanden hast, dann hast du den Schlüssel zum Universum“ Nikola Tesla

Das Ansehen des Video ist auf anderen Webseiten gesperrt.
Also direkt bei YouTube hier
https://www.youtube.com/watch?v=pETgrdTsYgQ&feature=player_embedded

 

In seinem Vortrag präsentiert Prof. Dr.-Ing. Konstantin Meyl eine mögliche Optimierung der Energietechnik ohne Kernkraft nach den Plänen von Nikola Tesla. ►►Abonniere Exopolitik hier! http://bit.ly/Abonniere-Exopolitik ►►Weitere Informationen unter: http://exopolitik.org

Nikola Tesla gilt als der größte Wissenschaftler aller Zeiten, ein brillanter Geist, der Hunderte von Erfindungen zum Leben erwecken konnte, von denen wir viele immer noch nicht kennen, weil sie verborgen gehalten werden. Die große Fähigkeit von Tesla, die Natur der Dinge zu verstehen, überstieg bei weitem die Vorstellungskraft eines gewöhnlichen Menschen, was dazu führte, dass einige seine wahre Identität in Frage gestellt haben. Alles, was in diesem Video gezeigt wird, ist gut dokumentiert, basierend auf Informationen, die jeder in den folgenden Links überprüfen kann: FBI-Dokument: https://vault.fbi.gov/nikola-tesla „The Wall of Light“ (Buch von Arthur Matthews): http://www.rexresearch.com/pdf/matthe…

1899 bereits hat der Erfinder Nikola Tesla mehr gewusst als wir heute annehmen. Er war der erste der ein ganz merkwürdiges Phänomen entdeckt hat. Er erkannte dass sich etwas unglaubliches in unserer Erdatmosphäre befindet. Etwas umkreist unseren Erdorbit seit 13000 Jahren. Das unbekannte Objekt heisst Black Knight Satelit und stammt, laut Nikola Tesla, von einer ausserirdischen Alien Zivilisation die aus dem 210 Lichtjahre entferntem Sternensystem Epsilon Bootis stammt und die Menschheit seit Äonen beobachtet. Die 13.000 Jahre sind interessant …

Nikola Tesla gilt als der größte Wissenschaftler aller Zeiten, ein brillanter Geist, der Hunderte von Erfindungen zum Leben erwecken konnte, von denen wir viele immer noch nicht kennen, weil sie verborgen gehalten werden. Die große Fähigkeit von Tesla, die Natur der Dinge zu verstehen, überstieg bei weitem die Vorstellungskraft eines gewöhnlichen Menschen, was dazu führte, dass einige seine wahre Identität in Frage gestellt haben. Alles, was in diesem Video gezeigt wird, ist gut dokumentiert, basierend auf Informationen, die jeder in den folgenden Links überprüfen kann: FBI-Dokument: https://vault.fbi.gov/nikola-tesla „The Wall of Light“ (Buch von Arthur Matthews): http://www.rexresearch.com/pdf/matthe…