TRUMP – Ich habe sie ALLE

TRUMP – Ich habe sie ALLE

09/11/2020 0 Von Jürgen Baumann

Der Wahlvorgang ist abgeschlossen –

Die Wahl ist  – N I C H T –   beendet

El Gore (gegen Bush) war 34 Tage lang Wahlsieger. Die endgültige Entscheidung fiel am 12. Dezember 2000, fünf Wochen nach der Wahl zu Gunsten von G. W. Bush

Es gibt zurzeit unzählige noch nicht einem Gericht vorgelegte und deshalb noch nicht bewiesene Vorfälle

  • anerkannte eidesstattliche Versicherungen über den Wahlbetrug
  • Manipulation der Wahlmaschinen
  • Unregelmäßigkeiten der Briefwahl
  • Markierung und Nachverfolgung de Wahlscheine

Weitere Beiträge auf meinem Videokanal in der Playlist https://www.youtube.com/playlist?list…

AKTUELL: 🇺🇸 US Wahl 2020 – Live Ticker, [09.11.20 15:47]
🇺🇸🐦 Donald Trump Junior re-tweetet:

„Sowohl in Nevada als auch in Michigan liegen nun eidesstattliche Erklärungen von Wahlbeamten in diesen Staaten vor, in denen der Wahlbetrug detailliert beschrieben wird. Und man sagt mir, dass noch mehr kommen wird. Al Gore hat über einen Monat gewartet, um ohne Betrugsvorwürfe nachzugeben. Schnallt euch an, Leute.“ (Arthur Schwartz)

DANACH wir abgerechnet 

  • 100 tausende verdeckte Anklagen
  • Unmengen von teuflischen Verbrechen, über die die Medien NICHT berichteten
  • Haben sich die Leute wirklich nicht mal gewundert???

Viele Leute sind so desinformiert und manipuliert, gerade über Trump. Was hab ich da alles an Häme, Spott, Niedertracht und Hass, … gehört. Im persönlichen Umfeld. In den Medien undbei Politikern sowieso.

Hier berichte ich aktuell und kurz und reflektiere auf unser Verhalten, die Chancen und Aufgaben

Denn:

„Die Menschen müssen es spüren.
Es reicht nicht, dass sie es sehen.“

Ich würde mich sehr freuen über ein Abonnement meiner Webseite, auch eins auf meinem Videokanal jbaumann.de, vielleicht ein „gefällt mir“, einen Kommentar hier, über eine Mail unter info@jbaumann.de oder einen spontanen Anruf …

Und von YouTube hab ich die erste Verwarnung, ich böser, böser Bösewicht.
Aboniere deshalb unbedingt meinen telgram-Kanal https://t.me/jbaumann_puzzle 

Dieses Video ansehen auf YouTube.

Das erste „PUZZLE-aktuell“ Video

Mehr Hintergründe gefällig?

Wähle die Playlist „Wahl USA 2020“ in meinen Playlists auf meinem Videokanal

Dieses Video ansehen auf YouTube.

Biden- und Fortune-500-Familien tappen in die Falle

Interessante Hintergrundinformationen  zur Geopoltik – von Benjamin Fulford.

Ich verfolge ihn schon sehr lange. Immer wieder spannend, doch er ist nicht unumstritten. 

Ein Beitrag von Antiilluminaten TV Revolution

Einige weiterführende Beiträge

[Weitergeleitet aus Eva Herman Offiziell]
‼️ Die New York Post politisch unkorrekt:

Wenn es bei der Wahl 2020 Betrug gibt, dann müssen wir ihn aufdecken ‼️

„Es gibt mehr Beweise für Wahlbetrug bei der Wahl 2020 als je zuvor für Absprachen mit Russland, so dass Amerika eine rechtliche Prüfung der Wahlunregelmäßigkeiten schuldig ist, die der Trump-Kampagne vorgeworfen werden.

Es ist nicht verrückt, dies zu sagen, trotz der spärlichen Durchleuchtung des Themas durch einen Großteil der Medien. Nachzählungen sind angeordnet worden. Die Trump-Kampagne fordert Hunderttausende von Stimmen vor Gericht heraus.

Fünf Swing-Staaten liegen innerhalb von einem Prozent, alle mit Biden an der Spitze. In Georgia,In Arizona In Wisconsin, In Pennsylvania, In Nevada lag Biden nur hauchdünn vorne …Es ist nicht abwegig oder beispiellos, die Möglichkeit in Kauf zu nehmen, dass zumindest einige dieser Spannen fehlerhaft sein könnten, sei es durch menschliches Versagen oder sogar durch Betrug.

Wahlbetrug ist in Amerika nicht unbekannt. Das wohl bekannteste Beispiel ist das Jahr 1960, als der Bürgermeister von Chicago, Richard Daley, angeblich den Wahlzettel für John F. Kennedy manipulierte, Tote gefunden wurden, die „gewählt“ hatten, und 677 Wahlhelfer angeklagt wurden.

Aufgrund der Pandemie wurden bei der Wahl am Dienstag rund 40 Prozent der Stimmen per Post abgegeben, doppelt so viele wie im Jahr 2016.
Selbst die New York Times berichtete einmal die Wahrheit, dass die Briefwahl am betrugsanfälligsten ist.
Aus diesem Grund verbieten die meisten Industrieländer diese Praxis.

Wie Sie also sehen, ist es bei einer so knappen Wahl durchaus vernünftig, Vorwürfe über Unregelmäßigkeiten und verdächtige Aktivitäten ernst zu nehmen. Eine ehrliche Presse würde den Vorwürfen nachgehen, anstatt sie als „grundlos“, „falsch“ und „Verschwörungstheorien“ abzutun.

Das Anwaltsteam der Trump-Kampagne unter der Leitung des ehemaligen New Yorker Bürgermeisters Rudy Giuliani behauptet, dass allein in Pennsylvania 600.000 Stimmzettel in Frage gestellt werden, weil sie ausgezählt wurden, ohne dass, wie es das Landesrecht vorschreibt, irgendwelche Wahlbeobachter beobachtet haben, um sicherzustellen, dass sie legitim sind.“

In Philadelphia und Pittsburgh sagt Giuliani, dass „50 bis 60 Wahlbeobachter . . . alle bezeugen werden, dass ihnen einheitlich das Recht auf Einsicht in jeden einzelnen Teil der Postwahlzettel entzogen wurde . . . Nicht ein einziger wurde inspiziert, wie es das Gesetz verlangt. Selbst als ein Gerichtsbeschluss erwirkt wurde, der es den republikanischen Inspektoren erlaubte, einen Meter näher heranzukommen, schoben sie die Personen, die die Stimmzettel zählten, einen Meter weiter weg.

„Es ist wirklich einfach. Wenn Sie mit diesen Postwahlzetteln nichts zu verbergen haben, erlauben Sie die Inspektion.“ Giuliani hat versprochen, dass heute eine Klage eingereicht wird und vier weitere bis Ende dieser Woche.

Eine andere Anwältin des Trump-Teams, Sidney Powell, behauptete gestern, es seien 450.000 Stimmzettel gefunden worden, bei denen nur für Biden gestimmt wurde und keine Vorauswahlen stattfanden, was sie als verdächtig empfand.

Sie behauptete auch in einem Interview mit Fox News, dass zwei Softwareprogramme namens Hammer und Scorecard verwendet wurden, um in einigen Wahlzetteln vor der Wahl die Stimmen von Trump zu Biden umzudrehen.


Letztendlich lohnt es sich, daran zu erinnern, dass die Situation, in der wir uns heute befinden, nicht beispiellos ist. Es dauerte 37 Tage, bis die juristischen Kämpfe nach der sehr knappen Wahl im Jahr 2000 geklärt waren und George W. Bush zum Sieger erklärt wurde.
Warum also die ungebührliche Eile, mit der Biden jetzt den Sieg erklärte, wie er es am Samstagabend bei einem seiner seltsamen Auftritte auf dem Parkplatz tat?

Sein Sohn, Hunter Biden, gegen den derzeit vom FBI ermittelt wird, stand voll bekleidet und ohne Crackpfeife auf der Bühne, was sehr schön war.
https://nypost.com/2020/11/08/if-theres-fraud-in-the-2020-election-then-we-must-find-it-devine/

 

Antiilluminaten TV, [09.11.20 07:10]
Juristisches Tauziehen: Streitigkeiten, rechtliche Anfechtungen und Nachzählungen zur US-Wahl

🔺 Donald Trump kündigte an, ab dem 9. November weitere Klagen vor Gericht zu erheben. Es soll sichergestellt werden, dass die Wahlgesetze vollständig eingehalten werden und der rechtmäßige Gewinner den Platz als Präsident einnehmen kann. Trump erklärte:

🔺„Wir alle wissen, warum Joe Biden es eilig hat, sich fälschlicherweise als Sieger auszugeben, und warum seine Medien-Verbündeten sich so sehr bemühen, ihm zu helfen: Sie wollen nicht, dass die Wahrheit ans Licht kommt. Der einfache Fakt ist, dass diese Wahl noch lange nicht vorbei ist. Joe Biden wurde nicht als Sieger eines Staates zertifiziert, geschweige denn eines der hart umkämpften Bundesstaaten, die auf obligatorische Nachzählungen zusteuern, oder Bundesstaaten, in denen unsere Kampagne gültige und legitime rechtliche Anfechtungen gestartet hat, die über den endgültigen Sieger bestimmen könnten.“

Hier den vollständigen Artikel lesen👇

https://www.epochtimes.de/politik/ausland/juristisches-tauziehen-streitigkeiten-rechtliche-anfechtungen-und-nachzaehlungen-zur-us-wahl-a3375529.html

Mehr kostenfreie Info’s und Enthüllungen:
👉 https://t.me/antiilluminaten


 

Der folgende ist noch nicht belegt., ist aber für mich denkbar .., Weil auch logisch.

__________________

INFO KOMMT VON VEIKKO!

David Aucamp

Die CIA-Heimatschutzbehörde hat vor 6 Stunden die größte Wahloperation gestartet.

Über 500 Eliteeinheiten zogen landesweit in alle Wahlzähldepots, um alle gedruckten Stimmzettel zu bewachen.

Sie wurden ALLE mit QFS-BLOCKCHAIN-Wasserzeichen (unzerbrechlicher Code) gedruckt.

Bisher wurden 14 Millionen Stimmzettel in 5 verschiedenen Bundesstaaten einem Laserscanner unterzogen, und 78% haben [KEINE Wasserzeichen] versagt, und 100% dieser fehlgeschlagenen Stimmzettel hatten alle Biden. Interessante nächsten Tage.

Dies ist die Brillanz von Donald Trump und seinem Team. Sie platzierten ein „unsichtbares Wasserzeichen“ auf den Stimmzetteln und sagten es niemandem. Jetzt geht die Nationalgarde mit Infrarotausrüstung ein und kann leicht ablesen, welche Stimmzettel echt und welche falsch sind, und sie machen eine Nachzählung.

Die ganze Geschichte!

von James Sheets:

DAS WASSERMARK auf den offiziellen Wahlstimmen !! Die Originalstimmen werden auch in einer „QFS-Blockchain“ registriert, um Betrug zu verhindern.

12 Staaten wurden „ins Visier genommen!“

Die Nationalgarde wurde in 12 Bundesstaaten eingesetzt: Alabama, Arizona, Pennsylvania, Colorado, Texas, Wisconsin, Tennessee, Washington, Virginia, Delaware, Illinois und Kentucky. Sie zählen jetzt die offiziellen Stimmzettel !!!!

Das DEMS ist direkt in die Falle dieser Stichoperation geraten und TRUMP hat alles !! Dieser Betrug wird für die ganze Welt sichtbar sein! 👁

Und ist es nicht schick, wie die erstaunliche 😉 neue Richterin am Obersten Gerichtshof ‚Amy‘ kurz vor dieser Wahl ernannt / bestätigt wurde … damit sie sich zu Recht um das Geschäft mit … Wahlbetrug kümmern kann ….

Oh und dies ist nur der Anfang der EPIC-Zeiten, die vor uns liegen !!

Hat Trump durch einen Erdrutsch gewonnen? Sie werden bald sehen, dass er es getan hat!

Es ght eben nicht darum die Wahl zu gewinnen

Make Amerika great again

Das wird noch richtig spannend, die
mögliche Wahleinmischung aus Deutschland.
So als „unter Okkupationsverwaltung“ stehende Regierung“
(Fjdorow im Interview mit H-J Müller)

Im Bild oben anklicken. Der Link zu dieser Playlist und den zugehörigen Videos

Ich haben in meinem YouTube-Kanal verschiedene Playlists angelegt, die sich an den Unterseitenseiten meiner PUZZLE-Webseite hier orientieren und auf die entsprechenden Beiträge zugeschnitten sind.

Hier der Link zu ALLEN meiner PLAYLISTS

Als Abonnent erhälst du aktuelle Informationen zu neuen Beiträgen und Kommentaren.
Diese spiegeln nicht unbedingt meine eigene Meinung wieder, dienen vielmehr der Meinungsfreiheit.

Weitere BEITRÄGE findest du rechts in der Seitenleiste oder HIER

Ich freue mich auch, wenn du meinen Newsletter abonnierst und die Beiträge kommentierst.