Was wäre, wenn dieser weltweite Spuk hier einem Plan folgt? Einem ANDEREN…

Was wäre, wenn dieser weltweite Spuk hier einem Plan folgt? Einem ANDEREN…

31/10/2020 0 Von Jürgen Baumann

Und DIESER PLAN führt in eine großartige Zukunft.
Für ALLE Menschen. Das macht mich froh und zuversichtlich.

Seit mehr als zwei Jahren verfolge ich die drops von Q. Der ist lustigerweise jetzt der Volksfeind Nummer 1 🙂   In den letzten Jahren hab ich unzählige Vorträge, Videos, … angesehen. Beiträge studiert und Überschriften quer gelesen. Mein PUZZLE zusammengesetzt. Unzählige Gespräche geführt. Einen eigenen Videokanal gestaltet und hier auf dieser Webseite dokumentiert. (O.k., da wird noch bissel umstrukturiert werden und für die Neue Zeit, für mein Hauptanliegen Familie, Schule, Bildung, Wissenschaft aufgearbeitet.)

Und diese Webseite jbaumann.de ist mein Extrakt aus
Historie, Gegenwart und Vision.


Und ich hab jetzt einfach keinen Bock mehr, jedem nach durchaus mühevoller Recherche die Häppchen vorzukauen. Und dann … Na ja.
Auf meiner Webseite findet ihr viele Beiträge zu diesen aktuellen Themen. Und bald ist er ja da, der zweite Loock down (Warum heißt das eigentlich so?) und dann ist ja Zeit, sich mal bissel schlau zu machen. Oder RICHTIG ZU INFORMIEREN, oder?

Ich geh mal davon aus, dass die Messen hier gelesen sind und der Lock Down der Sicherheit der Menschen dient. Klar, es ist der 3. Weltkrieg in vollem Gange ud keiner kriegt´s mit. Ist doch gut so, oder? Die Politik-Darsteller sind weg oder spielen Theater, die Medien zum Teil auch … 

Und wenn Trump sagte: „Trust the plan“ dann hab ich das gemacht. War logisch, weil ich das WISSEN hatte. Und meine INSPIRATION sagte mir das. Und in einem gewissen Maße meine ´89er ERFAHRUNG.

 

Ja mein Freund, der Käs´ist gebissen der Drops gelutscht, die Messen sind gelesen: Weltfrieden.
Jetzt wird KLAR SCHIFF IN DER BIRNE gemacht.

Denn jetzt geht es um den Aufbau einer NEUEN GESELLSCHAFT. Und alle, die sich hier schuldig gemacht haben, werden zur Rechenschaft gezogen. Politiker, Verwaltungsangestellte, Polizisten, Direktoren, Lehrer und Erzieher, Unternehmer, Ärzte, Richter und Anwälte, private Denunzianten, … Alle. Jede Mail, jedes Telefonat, jede erlassene Vorschrift, … sind dokumentiert. O.k., kann dauern. Muss dauern. Aber Militärgericht ist kein Ponyhof.
Uuuuunnd, so wie´s aussieht: 

Nürnberg 2.0 findet in Leipzig statt. 

 

Und jetzt? 

Jetzt ENJOY ich mal ein bissel THE SHOW. 

„Lockdown beginnt am Tag vor der US Wahl!“

Ein Video-Beitrag von Andi Kandare mit 31.000 Abonnenten

Dieses Video ansehen auf YouTube.

Die Menschen müssen wohl in Sicherheit gebracht werden. Zuhause. Vermute ich mal. Oder gibt es aktuell terroristische Anschläge, wie noch vor Jahren? Nicht das ich wüsste …
Na ja, halt so rechtsradikale Menschenjäger, oder so ultralinke Antifa-Aktivisten oder unsere untergetauchten bärtigen unbegleiteten Jugendlichen. Nix 🙂 

Stay cool … denn, der 

„Lockdown beginnt am Tag vor der US Wahl!“

Den folgenden  Beitrag von Mario Amenti 
 
„Wer noch nicht begriffen hat, dass wir uns im Krieg befinden, wird bald einen harten Aufprall erleben. Der Krieg wurde in Wirklichkeit schon immer gegen uns geführt. Er umfasste alle Bereiche unseres Lebens und wurde von der Masse nicht erkannt.
Nach dem sogenannten 2. Weltkrieg und nachdem hochrangige Nazis nach Argentinien und vor allem den USA geschafft wurden, um dort ihren neuen Aufgaben wie CIA oder NASA zugeführt zu werden, begann eine Gruppe im Geheimen einen Plan aufzustellen um die Schattenherrschaft einer selbsternannten „Elite“ zu bekämpfen und letztendlich zu zerstören.“
„Die Umsetzung diese Plans hat aus gewissen Gründen mehrere Jahrzehnte gedauert und wir erleben im Moment den Höhepunkt davon.
Mit der Wahl Trumps 2016 ist dieser Krieg quasi beendet worden. Sie haben verloren. Was wir seitdem erleben ist das gewollte Erwachen der Masse aus einem Dämmerschlaf, der all dies überhaupt möglich gemacht hat. Die Bequemlichkeiten derer wir uns im Westen so sicher waren, die angenehmen Seiten eines sogenannten zivilisierten Lebens – sie alle haben uns glauben lassen, wir würden ewig in Wohlstand und Sicherheit leben können. Nun, viele Menschen erleben dieser Tage, dass ihr Leben, in der Form wie sie es bisher gewohnt waren, vorüber ist.
Ich spreche hier selbstverständlich nur von den privilegierten Menschen die vom sogenannten Kapitalismus profitiert haben, zu denen ich auch gehöre. Wir haben davon profitiert, dass in anderen Ländern, in denen es keinen Mindestlohn und keine Krankenversicherung gibt, Menschen zu unwürdigen Bedingungen unsere I – Phones und Laptops zusammengebaut haben.
Wer die alternativen Kanäle dieses Informations-Krieges besucht, hat des öfteren diesen Satz gelesen: „Wir haben alles.“ Dies ist wörtlich zu nehmen – genauso wie die Äußerungen: Du siehst einen Film. Ihr werdet das Ende lieben usw.
Alle Protagonisten des tiefen Staates sind entweder verhaftet, bereits hingerichtet worden oder arbeiten für Trump. Alle Klone, Doppelgänger oder Hologramme dienen dazu, die Masse nicht zu beunruhigen und einen möglichst sanften Aufwachprozess zu fördern. Alle schlimmen Dinge, die gerade noch geschehen, werden von der Trump Administration und dem Geheimdienst, der dahinter steckt, bewusst geduldet. Die militärische Geheimdienst-Organisation, die den tiefen Staat zerstört hat bzw. zerstört, ist extrem intelligent. Sie weiß, dass Menschen gewisse Dinge nur glauben, wenn sie es selbst sehen. Menschen sind oft erst dann zum Wandel bereit wenn sie den Schmerz am eigenen Leib spüren.
Der Plan läuft wie ein Uhrwerk ab. Das Drehbuch des tiefen Staates ist den Patrioten bekannt. Einmal enttarnt scheinen sie nicht besonders kreativ oder gar intelligent zu agieren. Sie sind in Panik oder so soll es zumindest wirken. In Wirklichkeit sind sie schon am Ende.
Lasst Euch nicht täuschen. Es ist ein Film. Einer wie ihn die Welt noch nie gesehen hat.
Jetzt muss ich aufhören zu schreiben, mein Popcorn ist alle.
Enjoy the Show!
Mario Amenti“

Und nur, falls immer noch jemand der Meinung ist,
„das hier“ ist ALLES ZUFALL

Der Deep State mit der EU und der BRiD an der Spitze hat auch eine Plan. Na ja, nicht wirklich gut …

Hier der link zu meinem Beitrag vom 18. Mai 2020
https://jbaumann.de/plan-der-neuen-weltordnung-ist-veroeffentlicht-er-wird-nicht-gelingen/

Als Abonnent erhälst du aktuelle Informationen zu neuen Beiträgen und Kommentaren.
Diese spiegeln nicht unbedingt meine eigene Meinung wieder, dienen vielmehr der Meinungsfreiheit.

Weitere BEITRÄGE findest du rechts in der Seitenleiste oder HIER

Ich freue mich auch, wenn du meinen Newsletter abonnierst und die Beiträge kommentierst.